Biohof von Familie Wilhelm, 26.08.2012

Heute startet der Tag sonnig, aber endet für uns schon mittags mit Regen.

Darüber sind wir jedoch nicht lange traurig, denn wir lernen mal wieder tolle Leute kennen.

Zum Glück finden wir einen Biohof in Hohengehren in Baden Württemberg auf der Höhe von Stuttgart, als uns ein Platzregen überrascht.

Wir können uns in der Scheune zum Schutz unterstellen und werden von Tochter Lene freundschaftlich emfangen.

Auch bekommen wir das Angebot zu bleiben, was wir uns nicht zweimal sagen lassen.

 

Wir fühlen uns bei Familie Wilhelm mit Milchkühen, Hühnern, Hunden, Pferden und inmitten der aufgeweckten Kinder sofort wohl.

Es gibt leckeren selbstgebackenen Kuchen, nette und sehr interessante Gespräche über die Landwirtschaft, lustige Hundetricks, einen verrückten Kater und Unterhaltung durch die lieben Kinder.

 

 

Nachdem unsere erste Woche so gut verlaufen ist, rechneten wir nicht damit, dass wir weiterhin mit solcher Gastfreundschaft und Liebenswürdigkeit der Menschen überhäuft werden würden.

Doch da haben wir uns getäuscht.

Familie Wilhem übertrifft jegliche unserer Erwartungen!

Wir bekommen Unterkunft und lernen tolle Leute kennen.

Nach einem schönen Tag und einer warmen dusche, fallen wir in einen erholsamen Schlaf.

 

zurück                                                                                                                                            weiter